Anthurium, mit dieser Flüssigkeit werden die Blumen in wenigen Tagen blühen

Anthurium, hier wird erklärt, wie man viele Blumen blühen lässt. Mit dieser Flüssigkeit wird Ihre Pflanze in wenigen Tagen in einem Farbenmeer erstrahlen.

Anthurie
Möchten Sie Ihre Anthurie in wenigen Tagen blühen sehen? Dann benötigen Sie diese Flüssigkeit: Nur so werden die Blumen sich im Handumdrehen vermehren.

Anthurium, alle Eigenschaften dieser Zimmerpflanze
Anthurium ist eine schöne Pflanze für das Haus. Selbst wenn Sie kein Gartenexperte sind oder keinen grünen Daumen haben, können Sie sie ganz einfach pflegen, indem Sie ein paar Anweisungen befolgen.

Anthurie
Diese Pflanze, wissenschaftlich als Anthurium Andreanum bekannt, eignet sich auch perfekt für den Innenbereich. Mit der richtigen Pflege kann sie sogar das ganze Jahr über blühen. Ihre bunten Blüten und herzförmigen oder spitz zulaufenden Blätter verleihen jedem Raum in Ihrem Zuhause Eleganz und Raffinesse.

Zu den bekanntesten Arten gehören genau die Anthurium Andreanum und die Anthurium Scherzerianum. Die erste Art hat eine außergewöhnliche Blütenstand und große kräftige Blätter mit lebhaften Farben. Die zweite hingegen präsentiert sich mit Blüten in wunderschönem Orange-Rot und ledrigen Blättern.

Wenn Sie auch eine Anthurie haben, aber das außergewöhnliche Blütenspektakel noch nicht erlebt haben, liegt es wahrscheinlich daran, dass Sie sich nicht richtig darum kümmern.

Wussten Sie, dass nur eine Zutat Ihre Pflanze retten kann? Das ist es, was Ihr Anthurium braucht, um in wenigen Tagen zu blühen.

Das geheime Zutat für eine erstaunliche Blüte
Die Blüte der Anthurium kann zu jeder Jahreszeit auftreten, besonders wenn diese Pflanze die richtige Pflege erhält. Es wird jedoch nicht behauptet, dass jeder das außergewöhnliche Schauspiel der Blüte erleben kann.

Anthuri in Blüte
Ist das vielleicht Ihr Fall? Haben Sie eine Anthurienart gekauft oder geschenkt bekommen, die keine Blumen hervorbringt? Wahrscheinlich pflegen Sie sie nicht richtig. Aber wir verraten Ihnen ein Geheimnis. Lesen Sie diesen Artikel weiter, um herauszufinden, welche Zutat erforderlich ist, um in nur wenigen Tagen viele Blumen zu haben.

Haben wir Ihre Neugier geweckt? Dann enthüllen wir Ihnen sofort den Trick, um eine mit Blumen gefüllte Anthurie zu haben. Alles, was Sie brauchen, ist Hafer. Ja, das ist genau die magische Zutat, die Ihre Pflanze in kurzer Zeit blühen lässt.

Hafer ist ein natürlicher Dünger, der dazu beiträgt, dass selbst die widerspenstigsten Pflanzen mit bunten Blumen überflutet werden. Reich an Ballaststoffen, Mineralien, Proteinen und Vitaminen sollte Hafer auch ein integraler Bestandteil unserer Ernährung sein.

Es ist wahr, dass es viele Vorteile für unseren Organismus bringt, aber genauso realistisch ist es zu sagen, dass Pflanzen auch von allen gesunden Eigenschaften dieser Zutat profitieren können.

Wie macht man das hausgemachte Rezept? Sie benötigen nur wenige Minuten. Gießen Sie 3 Esslöffel Hafermehl in einen Mixer und fügen Sie dann einen Liter Wasser, idealerweise gefiltert, hinzu. Mischen Sie alles auf höchster Stufe und voilà: Gießen Sie das Produkt in eine Sprühflasche und beginnen Sie, Ihre Anthurie zu gießen.

Experten empfehlen, diesen hausgemachten Dünger einmal alle 15 Tage zu verwenden. Sie können auch die Blätter Ihrer Pflanze damit besprühen, die sofort ihre lebendige und glänzende Farbe zurückgewinnen werden.

Hafer für blühende Pflanzen
Hafer hilft nicht nur, die Pflanze gesünder und stärker wachsen zu lassen, sondern der hohe Gehalt an Phosphor, Kalzium, Kalium und Eisen garantiert auch eine sofortige Blüte.

Wussten Sie auch, dass Hafer Ihre Anthurie vor dem Angriff von Insekten und Parasiten schützt? Insbesondere Schnecken, die oft die Hauptfeinde dieser außergewöhnlichen Pflanze sind.

Nur wenige kennen diese Technik. Dennoch wollten die Gartenexperten sie gerade mit den Gartenliebhabern teilen, damit das Blütenspektakel alle überraschen kann.

Natürlich müssen Sie Ihre Anthurie bestmöglich pflegen, indem Sie auch ein paar einfache Tipps befolgen. Es ist wahr, dass diese Art leicht zu züchten ist, da sie eine Zimmerpflanze ist, aber sie benötigt trotzdem besondere Aufmerksamkeit.

Wussten Sie zum Beispiel, dass sie sich in einem Raum mit Zentralheizung in wenigen Tagen welken könnte? Denken Sie daran, dass es sich um eine Pflanze aus dem südamerikanischen Regenwald handelt und daher mehr Wasser benötigt als andere Pflanzen, die in mediterranem Klima wachsen.

Daher empfehlen die Gartenexperten, nicht nur den Boden Ihrer Anthurie regelmäßig zu gießen, sondern auch die Blätter mit gefiltertem oder jedenfalls nicht zu kalkhaltigem Wasser zu besprühen.

Wenn Sie es in einem feuchten Umfeld platzieren, denken Sie daran, einen Luftentfeuchter zu verwenden, der nicht nur für Ihr Zuhause, sondern auch für das Überleben Ihrer Anthurie von Vorteil ist.

Achten Sie auch auf Licht und Temperatur. Die Anthurie sollte in einer feuchten, aber auch sehr hellen Umgebung stehen. Der perfekte Ort, um sie zu platzieren? In der Nähe eines Fensters, durch das die Sonne hereinscheint, aber ohne direkte Sonneneinstrahlung auf die Pflanze, die Gefahr läuft, sich zu verbrennen. Kurz gesagt, diese kleinen Vorsichtsmaßnahmen garantieren Ihnen eine Pflanze mit vielen Blüten das ganze Jahr über.

Das Rezept wird auf der nächsten Seite fortgesetzt (>)