Gewürzkuchen mit Frischkäseglasur

– Werbung -Zutaten:eine Gewürzkuchenmischung1/2 Tasse weiche Butter1 1/2 Tasse Puderzucker4 Unzen Frischkäse2 Esslöffel VollmilchZubereitung:Backen Sie den Kuchen nach den Anweisungen auf der Packung. Den Teig auf drei ausgekleidete und eingefettete 6-Zoll-Kuchenformen verteilen.Bei 350 Grad Fahrenheit 22-24 Minuten backen. Lassen Sie den Kuchen vollständig abkühlen, bevor Sie die Glasur auftragen.Für die Glasur: Butter, Puderzucker, Frischkäse und Milch mit einem Handrührgerät glatt rühren.Zusammensetzen:Schneiden Sie die runden Oberseiten der Kuchen ab und legen Sie eine Schicht auf eine Tortenplatte/einen kleinen Teller. Eine Schicht Zuckerguss darauf geben und mit einer weiteren Schicht Gewürzkuchen abschließen. Für eine kleinere Torte habe ich nur zwei der drei Torten verwendet. Den Kuchen mit dem restlichen Zuckerguss überziehen und mit dem gewünschten Belag versehen. Ich habe einige Blaubeeren hinzugefügt. Guten Appetit!!!

Das Rezept wird auf der nächsten Seite fortgesetzt (>)