Orchideen, nur wenn man sie so gießt, halten sie ein Leben lang: immer üppig

In unseren Häusern gibt es seit der Antike Pflanzen, die als dekorative Elemente angesehen werden, darunter einige sehr elegante, die in der Vergangenheit auch den sozialen Status der Person anzeigten, die in einem bestimmten Gebäude lebte.

Es ist kein Zufall, dass es in einigen Städten auch heute noch Gärten und Plätze gibt , die immer blühen und die einst bedeutenden Familien dieser Städte gehörten, die sich um sie kümmerten.

Orchideen: wie man sie sehr lange am Leben erhält

Der Wunsch, ein Haus voller Pflanzen zu haben, liegt an der Schönheit, die einige davon freisetzen und die visuelle Freude bereiten können, und nicht nur, weil sie auch aus anderen Gründen nützlich sind.

Es genügt zu sagen, dass Pflanzen, insbesondere Sukkulenten, in einigen Räumen dazu neigen, die gesamte Feuchtigkeit zu absorbieren und folglich die Bildung von Kondenswasser und Schimmel an den Wänden zu verhindern, die wir dann beseitigen müssen.

Aber das ist noch nicht alles, unsere Pflanzen produzieren Blumen und diese sind nützlich für Insekten, bestäubende Arten, die nach einer langen Reise Trost finden und Nektar finden müssen, um ihre Arbeit zu erledigen, was für das Ökosystem sehr nützlich ist.

Orchideen: So halten Sie sie immer üppig

Daher ist es immer besser, Pflanzen in unseren Häusern zu haben, und auf dem Markt finden wir viele von vielen Arten, aber die am weitesten verbreitete und gekaufte, die auch als sehr willkommenes Geschenk angezeigt wird, ist die Orchidee .

Es gibt sie in vielen Farben und Formen, aber diese Pflanze galt schon immer als eine der elegantesten überhaupt und ihre Pflege wird auch denen empfohlen, die keinen grünen Daumen haben.

Diese Pflanze zeichnet sich durch ihre sehr dicken und wachsartigen Blätter aus, die normalerweise immer mit einer Lösung, die Wasser und Milch enthalten kann, gereinigt werden sollten, damit sich kein Staub ansammelt und sie immer glänzend bleibt.

Die geheime Methode

Aber nicht jeder weiß, dass es ein Geheimnis gibt, das dafür sorgt, dass diese Pflanze nicht sofort stirbt und jahrelang am Leben bleibt. Zuerst müssen Sie sicherstellen, dass die Blätter nicht verfault sind.

Wenn dies der Fall ist, sollten sie entfernt und eine mit Wasser getränkte Wattescheibe zwischen ein Blatt und das andere gelegt werden Wir werden dann unsere Pflanze nehmen und sehen, ob es Luftwurzeln gibt , die außerhalb des Topfes wachsen.

Wenn ja, stellen wir sicher, dass diese in einen anderen ziemlich großen Topf oder Behälter mit Wasser passen , und tauchen Sie unsere Pflanze mit dem vorherigen Topf ein.

Orchideen: So halten Sie sie immer üppig

Auf diese Weise nehmen die Pflanze und alle Wurzeln das notwendige Wasser auf und die Orchidee wächst üppig und spontan weiter und bringt sehr große und farbenfrohe Blumen zum Blühen.

Wenn wir sehen, dass das Wasser verbraucht werden soll, stellen wir anstelle des Behälters eine Untertasse, damit das freigesetzte Wasser regelmäßig gewechselt werden kann.

Nur so können unsere Orchideen sehr lange am Leben bleiben und wir können sie in unseren Wohnzimmern oder wo immer wir wollen zur Geltung bringen.

Das Rezept wird auf der nächsten Seite fortgesetzt (>)